2019 Neujahrsempfang der Stadt Borken

Neujahrsempfang in Borken

Der Magistrat der Stadt Borken hatte für Freitag, 18.01.2019 zum Neujahrsempfang geladen.

Auf eine persönliche Einladung hin war das Prinzenpaar des BCC, Prinz Florian I. und Prinzessin Julia I. (beide aus dem Hause Schrumpf) erschienen.

Aber auch weitere BCC-Aktive ….

….waren unter den Gästen!

Der Abend wurde musikalisch umrahmt durch Musikstücke der Borkener Bläser.

Die Gäste wurden vom Stadtverordnetenvorsteher Michael Weber begrüßt, der eigentlich an diesem Tag seinen 50. Geburtstag hätte feiern wollen. So hatte er Negerküsse für alle vorbereitet, als Dank für die vielen Glückwünsche, die er erhielt.

Das erste Borken-Baby des Jahres 2019 war am 01.01. geboren worden und heißt Nasenin Usso. Die Stadt hatte eine Präsentation der drei anderen Borken-Babys aus Marcel Pritsch-Rehms Amtszeit vorbereitet: ein Foto von deren Vorstellung beim Neujahrsempfang und ein jeweils aktuelles Foto.

Auch die ersten drei Prinzenpaare des BCC aus Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehms Amtszeit wurden auf der Leinwand präsentiert.

Dann wurde das aktuelle Prinzenpaar vorgestellt: Florian I. und Julia I. aus dem Hause Schrumpf!

Es gab zur Gratulation Blumen und Sekt für die Repräsentanten des BCC.

Thalia Ay, die bei „Deutschland sucht den Superstar“ teilgenommen hatte, gab zwei Liedstücke zum Besten.

Dann referierte Bettina Hauenschild, neue Besitzerin vom Nassenerfurter Wasserschloss, von ihrem „Projekt Schloss Hirschgarten“. Die Schauspielerin aus dem Allgäu hatte sich in das Schloss und die wunderschöne Nordhessische Landschaft verliebt und bietet nun selbstangebaute Bio-Tees an, lud ins sonntägliche Cafe ein und zu Kräuterspaziergängen.

Das „Wort zum neuen Jahr“ des Bürgermeisters Marcel Pritsch-Rehm fiel länger aus als das seines Vorgängers jemals war, dafür war der Rückblick bebildert. So war die Seenwelt (der Gombether See ist erst 2030 voll), KW 18 jetzt wieder mit 2 m Wasser unterm Kiel, das gelungene Stadtparkfest mit wiederholung in 2019, die zermürbende Baustelle im Bommernweg von April bis August, die aktuelle Baustelle Strichpfuhlweg, geplante Hausabrisse im Bommerweg und der Pferdetränke, freies W-LAN in der Kernstadt und vieles mehr seine Themen.