2019 Rosenmontagsumzug in Fritzlar

Trotz Wind und Regen: BCC nahm am Rosenmontagsumzug teil

Nach der gelungenen Rathausstürmung nahmen die Prinzenpaare des BCC und weitere Aktive am Umzug in Fritzlar teil.

Das Stadtprinzenpaar, Prinz Florian I. und Prinzessin Julia I. (beide aus dem Hause Schrumpf), sowie das Kinderprinzenpaar, Kinderprinz Luis I. aus dem Hause Maier und Kinderprinzessin Lilly I. aus dem Hause Fennel, starteten bei noch trockenem, aber stürmischem Wetter in die erste (und schließlich einzige) Runde des Fritzlarer Rosenmontagsumzug.

Gemeinsam mit den Ladykrachern und dem Männerballett hatten sie Tage vorher den Wagen geschmückt, den die Zimmerei und Dachdeckerei Berfelde aus Obermöllrich zur Verfügung gestellt hatte.

„Polizeischutz“ erhielt der Wagen von der Prinzengarde.

Auch Mädel der Stadtgarde und einige Kinder der Sternchengarde und der Littles waren mit von der Partie. Trotz des schlechten Wetters standen relativ viele Zuschauer au der Zugstrecke.

Auf jeden Fall hatten alle Beteiligten viel Spaß beim Umzug in Fritzlar!

Während die Prinzenpaare mit Gefolge am Rosenmontagsumzug in Fritzlar teilnahmen, ließ der „Harte Kern“ den Rosenmontag im Lioba-Saal in Borken ausklingen.