2013 Rathausstürmung

Rathausstürmung 2013 geglückt!

Nachdem der BCC den Kindergärten, der Grundschule am Tor, der Raiffeisenbank und der Stadtsparkasse Besuche abgestattet und sich dort gestärkt hatte, zogen die Karnevalisten durch den Rathauspark zum Rathaus.

IMG_7434_Wassergraben.jpg

Die Rathausbesatzung hatte eine vermeintlich unüberwindbare Barriere aufgebaut: Einen Wassergraben. Super Idee, gut umgesetzt, aber nicht mit der Stärke des BCC gerechnet!

IMG_7443_Rammbock.jpg

Auch das zweite Hindernis, die Festungsmauer, stellte für die Olmesnarren kein Hindernis dar.

IMG_7449_Mauer.jpg

Die Mannen des BCC hatten sich am Rammbock durch Herrn Graf von der Raiffeisenbank und Herrn Ernst von der Stadtsparkasse Verstärkung verschafft, und behielten im erbitterten Kampf gegen den abgewrackten, ehemaligen BCC-Rammbock ganz klar die Oberhand.

IMG_7453_K_Salut.jpg

Als Zeichen der Machtübernahme wurde die BCC-Flagge gehisst – HNA Redakteur Peter Zerhau salutierte dazu!

IMG_7464_Egon.jpg

Sitzungspräsident Egon Schmidt erklärte den Sieg über die Stadtoberen.

IMG_7468 Bernd_1.jpg

Der entmachtete Bürgermeister gab sich geschlagen und überließ Prinz Bernhard III. freiwillig die ohnehin leeren Kassen der Stadt.

IMG_7474_Baerenquellwasser.jpg

Weil nicht mal Geld für ordentliche Bewirtung übrig war, bot der nun arbeitslose Bürgermeister das neue Bärenquellwasser an (darüber, wie aus dem Bärenquellwasser Bärenfeuerwasser entstanden ist, rätselt der entmachtete Bürgermeister immer noch). 

Die Prinzenpaare, Bernhard III. und Heike II. sowie Jan II. und Alina I. jubelten, als ihnen der Stadtschlüssel vom Bürgermeister ausgehändigt wurde.
Der BCC war nicht ohne Präsent ins Rathaus gekommen. Es gab einen dezenten Rettungsschirm für den Hausherrn.

IMG_7528_Holger.jpg

Vizesitzungspräsident Holger Raude verlas die Fastnachtsgesetze.

IMG_7612_Juengling.jpg

Darüber, wie sich die Gedanken beim ersten, zweiten, dritten…Glas Wein verändern, berichtete Barbara Jüngling, Chefin von der Stadtbücherei und Personalratsmitglied des Rathauses, in der Bütt.

IMG_7555_Baerens.jpg

Die Bärensänger zeigten ihre Krallen und besungen den roten Heßler unterm schwarzen Rettungsschirm.

IMG_7498_Pauline.jpg

Es tanzte Pauline Fuchs ihren Mariechentanz,…

IMG_7516_Littles.jpg

… die Littles ihren Feen-Schautanz,…

IMG_7547_Paulina.jpg

… Paulina Rose ihren Mariechentanz,…

IMG_7647_Stadtgarde.jpg

… die Stadtgarde in den neuen Marschkostümen,…

IMG_7604_Sternchengarde.jpg

… die Sternchengarde ihren Geisterstunden-Schautanz…

IMG_7664_Prinzengarde.jpg

… und die Prinzengarde ihren Marschtanz.

IMG_7473_Blaeser.jpg

Die Borkener Bläser unter Leitung von Bianca Rauthe sorgten für schwungvolle Schunkelrunden!

IMG_7694_H_PP_in_Bernds_Buero.jpg

Die Prinzenpaare machten am Bürgermeister-Schreibtisch ein Probesitzen.

IMG_7705_Gruppenb_Ausschnitt.jpg

Dann ging es auf die Rathausterrasse für das Gruppenbild.

IMG_7707_Gruppenbild.jpg

Schließlich zogen die Narren in das Lioba-Heim, das Domizil des BCC, um den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Siehe auch http://www.hna.de/lokales/fritzlar-homberg/fotos-rathauserstuermung-borken-fs-2745644.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.