2020 Winterwanderung

Winterwanderung des BCC

Gleich zum Jahresbeginn hat der BCC erstmals zur Winterwanderung aufgerufen: ein schönes Event mit großem Wiederholungspotential!

Der Festausschuss hatte schon lange die Idee, dass sich die BCC-Aktiven gemeinsam auf den Weg machen. Am Sonntag, 05.01.2020 war es dann so weit: Um 14 Uhr trafen sich ca. 30 Mitglieder im Alter von sieben bis 79 Jahren am Europaplatz. Gut ausgerüstet gegen Nieselregen und Kälte marschierte der Club durch den Erlenwiesenweg schnurstracks Richtung Borkener See. Auf der knapp 7 km Runde um den See hatte man Dank der Rodungsarbeiten einen unbehinderten Blick über den gesamten See (wäre es nicht so diesig gewesen)! Die Aussicht vom neu errichteten Hochsitz wurde natürlich geprüft. Auf halber Strecke gab es für die Wanderer eine Versorgungsstation, bevor der Anstieg Richtung Weinkopf anstand. Auch der Blick von der BUGA-Hütte beim Gießenbühl wurde getestet, aber da zog es schon die meisten Aktiven zurück zum Europaplatz. Das Essen im „Dal Circolo“ für die inzwischen 40 BCCler hatten sich die Aktiven nach diesem Marsch verdient! Alle waren sich einig: Das müssen wir im nächsten Jahr wiederholen!