2020 Wir sind noch da!

Kleiner Gruß an die Sternchengarde

Im Advent verteilten die Trainerinnen der Sternchengarde eine kleine Überraschung an ihre Gardekinder!

Eigentlich wäre im Dezember am Marschtanz gefeilt und die letzen Tanzschritte vom Schautanz eingeübt worden. Aber dann kam Corona… Und der Lock down… Kein Training, keine Gemeinsamkeit. Um den Mädels und dem Jungen zu sagen, „Wir denken an Euch!“, haben Alina Brauer, Marie Wiegand und Alexandra Betz kleine Weihnachtstütchen gefüllt und die Kinder in der Vorweihnachtszeit damit überrascht!

Da war die Freude auf beiden Seiten groß, sich wenigsten einmal kurz an der Haustür zu sehen!