2017 Karneval der leisen Töne in Besse

Karneval der leisen Töne

Der Carneval Club Besse hatte am 21.01.2017 zu seinem „Karneval der leisen Töne“ ins DGH eingeladen.

Unter den Gästen war das Borkener Stadtprinzenpaar, Sebastian I. aus dem Hause Appel und Lisa I. aus dem Hause Hetzel, das von Aktiven des BCC und der ganzen Familie begleitet wurde.

Nach der persönlichen Begrüßung durch das Besser Prinzenpaar Lisa I. aus dem Hause Schelke und Arkadius I. aus dem Hause Roczniewski ging es in den Saal, der „Kellerbar“ des CCB.

Los ging es mit dem Einzug des Elferrates und der Prinzenpaare – inzwischen war auch das Kinderprinzenpaar, Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling Kornetzki, eingetroffen.

Die Mustklundern besangen den Besser Pass und hofften, dass ihn bei der nächsten Ausweiskontrolle mehr Bürger mit sich führten.

Aus Platzgründen konnte die Prinzengarde nur mit halber Stärke auftreten.

Der schwule Polizist Dieter berichtete von seiner Arbeit … „wo bleibt denn nur der Dieter?“

Dann wurde das erste Besser Königspaar gekürt: König Hans I. (Zeremonienmeister) und Königin Birgit I. Nach der Ehrung aller CCB-Aktiven der ersten drei Jahre, verglich eine von ihnen, Annechristel Klüttermann, früher und heute auf Platt.

Michaela Schlegel und Tina Leibham riefen die Prinzen auf die Bühne und sangen mit ihnen gemeinsam vom „Prinz Karneval“.

Amüsant war der Loriot-Sketch umgetextet  für Angela Merkel (Ute Ludwig) und Cem Özdemir (Andrea Peter) im Dienstwagen von Frau Merkel.

Akrobatisch wurde es bei dem Doppelmariechen Jette und Svea (Kinderprinzessin).

Birgit Happich, begleitet auf dem Akkordeon von Sitzungspräsident Torsten Peter, gab Lilli Marlene zum Besten. Spontan bekam sie aus dem Publikum eine Laterne gestellt!

Als die Zwei Scheinheiligen katholischen Geistlichen ohne Nachwuchssorgen traten Him und Uwe Gertenbach auf.

Ausdruckstark trat Andrea Peter als Celine Dior auf.

Mit „Pizza Pizza“ trafen die Mustklundern den Nerv des Publikums…

… bevor die Blauen Funken mit ihrem Marschtanz das Programm abrundeten.

Nach dem Finale spielte die Tanz- und Oldiband „Deliverance“ aus Borken zum Tanz auf, was nicht nur den Prinzenpaaren gefiel.

 

2 Gedanken zu „2017 Karneval der leisen Töne in Besse

  • 3. Februar 2017 um 11:34
    Permalink

    Helau nach Borken von der Nordseeküste,
    Liebe Grüße an das Prinzenpaar Lisa und Sebastian. Tolle Fotos. Da bekommen wir Nordlichter richtig Lust mitzufeiern.
    Petra und Andreas aus Wilhelmshaven

    Antworten
  • 23. Januar 2017 um 19:06
    Permalink

    Helau nach Borken,
    mit so lieben Freunden macht das Feiern doppelt so viel Spaß – ihr seid absolute Klasse.
    Liebe Grüße vor allem an Prinzessin Lisa , Prinz Sebastian und seinen Zwillingsbruder Stefan….
    Torsten Peter

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.